ENTFERNUNG VON PIGMENTFLECKEN UND BESENREISERN

ENTFERNUNG VON ALTERS- UND PIGMENTFLECKEN

Hyperpigmentierungen sind häufig das Resultat von kumulativer UV-Strahlung und treten daher oft an UV-exponierten Stellen im Gesicht und an den Händen auf.

Mit einer Laser-Behandlung können störende Pigmentflecken effektiv und praktisch ohne Nebenwirkungen entfernt werden.

Wichtiger Hinweis: Bei der Entfernung von Alters- oder Pigmentflecken handelt es sich nur um eine Entfernung des Farbpigmentes. In der Haut liegt aber eine Störung in der Basalzellschicht vor, bei der es unter Sonneneinwirkung zu erneuter übermäßiger Produktion des Farbpigmentes Melanin kommen kann. Deshalb sollten Sie die behandelten Stellen in Zukunft immer mit einem Sonnenschutz LSF 30 oder 50 schützen.

BEHANDLUNG AB 80,- €

ENTFERNUNG VON BESENREISERN

Bei Besenreisern handelt es sich um feine Blutgefäßerweiterungen der Haut. Mit dem Neodym YAG-Laser können auch bei diesen vaskulären Hautveränderungen gute Erfolge erzielt werden.

Dabei bewirkt die Wärmeentwicklung des Lasers eine Thermokoagulation des Bluteiweißes. Dadurch wird das Gefäßvolumen verkleinert, der Blutdurchfluss verringert und der Besenreiser wird praktisch unsichtbar.

Die Energie wird kurzzeitig freigesetzt, es ist also möglich, tiefer gelegene Gefäßerweiterungen oder Besenreiser praktisch ohne Narbenbildung zu entfernen.

Es sind meist 3 bis 5 Sitzungen nötig. Die Entfernung der erweiterten Gefäße ist dauerhaft.

BEHANDLUNG AB 80,- €