HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING

MIT HOCH-INTENSIV FOKUSSIERTEM ULTRASCHALL ZUM PERFEKTEN KÖRPER

OHNE OP UND OHNE AUSFALLZEITEN!

Hoch-intensiv fokussierter Ultraschall ist ein hoch-präzises Verfahren, um gezielt Fettzellen zu erhitzen und permanent zu zerstören. Dabei werden hochkonzentrierte Ultraschallwellen in der Tiefe der Haut abgegeben und zwar dort, wo sich die Fettzellen befinden.

Der hoch-intensiv fokussierte Ultraschallwirt in 12 bis 20 mm Tiefe und bringt dabei die Fettzellen sofort gezielt zum Platzen. Das umliegende Gewebe und die Hautoberfläche wird dabei nicht verletzt. Das aus den Zellen gelöste Fett wir durch die natürlichen Abbauprozesse aus dem Körper abtransportiert.

Ein weiterer Effekt ist die Neubildung von Kollagen und damit eine Verbesserung der Hautelastizität und Hautstraffung.

Gleich nach der Behandlung kann man bis zu 20% der Endergebnisses sehen.

1 – 2 Monate später ist das endgültige Ergebnis sichtbar.

WAS IST HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING?

HIFU ist eine nicht-chirurgische Behandlung für den Körper, die hoch-intensiv fokussierten Ultraschall nutzt, um die Haut zu straffen, ohne die obere Hautschicht zu verletzen – ganz ohne schneiden.

WIE FUNKTIONIERT DIE HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING BEHANDLUNG?

Wie bei anderen Ultraschallverfahren wird ein glatter Ultraschallkopf über die Haut geführt, der dann die fokussierte Ultraschallenergie in die vorgesehenen Gewebeschichten abgeben kann, um die gewünschten Straffungseffekte zu generieren. Als Reaktion auf diese Energie, werden die Fettzellen erhitzt und zerstört und die Neubildung von Kollagen angeregt. Die Haut wird nach und nach straffer und fester. Es entsteht ein natürlicher Lifting-Effekt.

WOZU DIENT KOLLAGEN? WIE STIMULIERT DIE HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING BEHANDLUNG DIE NEUBILDUNG VON KOLLAGEN?

Kollagen ist ein natürliches Protein, das die Jugendlichkeit Ihrer Haut bewahrt, indem es sie strafft und elastisch macht. Während wir altern, verliert das Kollagen an Elastizität und die Haut wird schlaff. HIFU setzt genau hier an und „repariert“ die Haut. Es regt die Haut an, wieder neues Kollagen zu produzieren.

IST HIFU SICHER?

Ultraschallenergie wird seit mehr als 50 Jahren erfolgreich in der medizinischen Diagnostik und Therapie eingesetzt. Klinische Studien haben die Sicherheit dieser neuesten Anwendungsmethode bestätigt.

WELCHE PROBLEMZONEN KÖNNEN MIT HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING BEHANDLET WERDEN?

  • Oberarme
  • Po
  • Bauch
  • Reiterhosen
  • Lovehandles
  • Oberschenkel
  • Rücken

WIE FÜHLT ES SICH AN?

Durch die Abgabe der mikrofokussierten Ultraschallenergie werden in den gewünschten Gewebeschichten kleinste Koagulationspunkte gesetzt, was Sie als vorübergehende Wärmeentwicklung wahrnehmen können.

Jeder Patient wird die Intensität dieser Behandlung individuell empfinden können. Die Patienten fühlen sich nach der Behandlung normalerweise gut und freuen sich auf die zu erwartenden Ergebnisse.

BENÖTIGE ICH MEHR ALS EINE BEHANDLUNG?

Je nach gewünschtem Resultat sind 1 bis 2 Behandlungen nötig. Die Behandlungen erfolgen im wöchentlichen Abstand.

GIBT ES AUSFALLZEITEN?

HIFU ist ein nicht-invasives Verfahren, somit gibt es keine Ausfallzeiten. Sie können direkt nach der Behandlung wieder Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen.

GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?

Eventuell ist Ihre Haut nach der Behandlung etwas gerötet. Diese Rötungen verschwinden im Allgemeinen jedoch bereits nach wenigen Stunden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nach der Behandlung für ein paar Tage leichte Schwellungen auftreten oder die Haut einige Wochen berührungsempfindlich erscheint oder ein leichtes Prickeln zu verspüren ist. Selten kann es auch zu vorübergehenden Nebeneffekten, wie kleinen blauen Flecken oder einem lokalen Taubheitsgefühl kommen.

KOMBI-BEHANDLUNG ÄSTHETIK MIT SYSTEM BODY KRYOLIPOLYSE + HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING

Einen maximalen Effekt erreichen Sie durch die Kombination Fettabbau – Straffung.

Erster Schritt: 3 Behandlungen KRYOLIPOLYSE zum Abbau des Fettdepots

Zweiter Schritt: 1 bis 2 Behandlungen HIFU ULTRASCHALL BODYSHAPING.

Bei Buchung der Kombi ÄSTHETIK MIT SYSTEM BODY haben Sie einen Preis­bonus von mindestens 10% gegenüber den Einzelbehandlungen.

KONTRAINDIKATIONEN

  • Metallimplantate im Behandlungsbereich
  • Herzschrittmacher
  • Bluterkrankung
  • Krebs
  • Blutverdünnende Medikamente
  • Wunden oder Blutungen im Behandlungsbereich
  • Schwangerschaft